Abschlussarbeiten 3D 2020

0

3D-Design

Abschlussarbeiten
2020 3D-Design

Ausbildungsgang Staatlich geprüfte*r Designer*in Schwerpunkt 3D-Design
Kategorie Abschlussarbeiten
Jahrgang 2020
Personen Carlos Heinisch, Philipp Tretyakov, Mau Don Le, Virgilia Klappert
Dozenten Philipp Krecklow, Denis Chait, Jan Neuber

Du hast Fragen? Ruf uns an:
Tel.: 030 428491-91
Oder schreib uns:
E-Mail: design@best-sabel.de

In ihren Abschlussarbeiten 2020 beschäftigten sich die Schüler*innen intensiv mit den Themen Character Modeling, Environment Design, Game Design und Animation.

Im Folgenden zeigen wir eine Auswahl.

 

"P.S.T.O.L:S.R.I.M.P." von Carlos Heinisch

Klasse: G3D17, Dozent: Denis Chait

In seiner Abschlussarbeit hat sich Carlos mit dem Schwerpunkt Character Modeling beschäftigt. Sein Workflow umfasste die Ideenfindung, vorbereitendes Concept Art, das finale 3D Modeling, Rigging und Animation. Vor allem lag der Augenmerk auf der Transformation des Mechs in einen Shrimp und andersherum. Die Charaktere entstanden im 3D Programm Blender. Dabei war die Grundlage seiner Arbeit Lowpoly-Modeling und die Erstellung von analogem Print anmutender Cel-Shader.

 

 

"Dreamer" von Philipp Tretyakov

Klasse: G3D17, Dozent: Jan Neuber

Philipp beschäftigte sich in seinem Abschlussprojekt intensiv mit Game Design (Level Design) auf der Unreal Engine. Alle Charaktere und Assets im Spiel entstammen seiner Gestaltung. In dem Game „Dreamer“ schlüpft der Spieler in die Rolle von Luis, einem 16-Jährigen Jungen. Gefangen in seiner düsteren Cyber-Traumwelt stellt er sich seinen physisch gewordenen Ängsten. Neben den Charakteren ist auch eine ansprechende Environment-Gestaltung eingebunden worden.

 

"Senna" von Mau Don Le

Klasse: G3D17, Dozent: Philipp Krecklow

Mau Don erarbeitete ein ansprechendes Charakterdesign nach eigenen Ideen der modernen Hexe Senna aus. Verschiedene Outfits, eine moderne Hexenküche, Körper-Animation und Mimik wurden mit allen kreativen und technischen Meilensteinen verhext ansprechend von Mau Don umgesetzt.

 

 

"Japandi" von Virgilia Klappert

Klasse: G3D17, Dozent: Philipp Krecklow

Virgilias Abschlussarbeit legte den Schwerpunkt auf Architekturvisualisierung, Thema minimalistische Innenarchitektur. Durch ihre sehr positive Praktikumserfahrung während der Ausbildung und nun nach ihrem Abschluß auch Festanstellung bei einer Agentur im Bereich der interaktiven Visualisierung, nutzte Virgilia ihre Arbeit ebenso erfolgreich als Bewerbungs-Portfolio.

 

 

Infotage
16. Nov 2021

Infotage

Eine staatlich anerkannte Ausbildung zum Designer, ohne Studium? So etwas gibt es ? Ja! weiterlesen
Der direkte Draht
15. Aug 2021

Der direkte Draht

Manchmal weiß man einfach, was man will. weiterlesen
Abschlussarbeiten 3D 2020
10. Aug 2021

Abschlussarbeiten 3D 2020

Abschlussarbeiten 2020 unserer Schüler*innen aus dem Fachgang 3D/Animation. weiterlesen

Comments are closed.