STAATLICH ANERKANNTE BERUFSFACHSCHULE

Infomaterial Bewerben Kontakt

Delphine Lang: Arty-Shock

0

„Schichten“, das Thema für die Abschlusskollektionen des Modedesign-Jahrgangs 2013/2014 hat Delphine Lang zu ihrer Kollektion Arty-Shock inspiriert. Ausgehend von der Artischocke, deren unterschiedliche Schichten sich schützend um das Herz der Pflanze legen, entwickelte die Schülerin eine Streetwear-Kollektion mit Bezug zur Natur. Die ornamentähnlichen Formen der einzelnen Blattstrukturen, die charakteristischen Farben und die sich überlagernden Blütenschichten finden sich in Arty-Shock wieder.

Foto: Delphine Lang

Foto: Delphine Lang

Natürliche Farben und Stoffe

Um den Bezug zum floralen Thema konsequent herzustellen und eine bewusste Abgrenzung zu chemischen Herstellungs- und Färbungsprozessen vorzunehmen, entschied Delphine Lang sich ausschließlich für natürlich Stoffe und Farben. Die Kollektion, deren Schnitte relativ geschlechtsneutral gehalten sind, besteht aus Baumwolle und Hanffasern. Gefärbt wurden die Stoffe mit Alaun, Artischocken-, Birken- und Holunderblättern sowie Rotwein.

Foto: Delphine Lang

Foto: Delphine Lang

Foto: Delphine Lang

Foto: Delphine Lang

Foto: Delphine Lang

Foto: Delphine Lang

Foto: Delphine Lang

Foto: Delphine Lang

Floral inspirierte Schnittmuster

Die Schnittmuster sind direkt durch die Blattformen der Kulturpflanze aus der Familie der Korbblütler inspiriert: Schützend ummanteln die Naturstoffe den menschlichen Körper. Auch Details wie Tascheneingriffe, Aufsätze und Kapuzenformen sind an die organische Schichtung der Artischocke angelehnt. Teilungsnähte, Schnitteile und Halsausschnitte erinnern an die feinen, ornamentähnlichen Linien des edlen Blütengemüses. Charakteristisch für die Arbeit ist außerdem das Spiel mit abstrakten, grafischen Grundformen und verspielten Details. Der spezielle Einsatz von Falten, Nahtverlegungen und Lagen erzeugt außergewöhnliche Silhouetten.

Foto: Delphine Lang

Foto: Delphine Lang

Foto: Delphine Lang

Foto: Delphine Lang

Foto: Delphine Lang

Foto: Delphine Lang

Die Kollektion, die vor allem für junge Männer und Frauen gemacht ist, die natürliche und bequeme Kleidung bevorzugen, besteht aus einem Unisex- sowie zwei Frauen- und zwei Männeroutfits. Gefertigt wurden elf Teile: zwei Pullover, vier Hosen, ein Shirt, eine gefütterte Jacke, eine Weste und eine Bluse.

Foto: Delphine Lang

Foto: Delphine Lang

Foto: Delphine Lang

Foto: Delphine Lang

Foto: Delphine Lang

Foto: Delphine Lang

Mentoren: Änne Stefanov (Entwurf), Ulrike Reinhardt (Schnittgestaltung), Kathrin Hartmann (Fertigungstechnik)

Weiterempfehlen

Comments are closed.